„Albtraum Computer“: Joseph Weizenbaum (8.1.1923 – 5.3.2008)

Heute vor zehn Jahren starb Joseph Weizenbaum. Er gilt als einer der Pioniere der maschinellen Sprachverarbeitung und damit der Künstlichen Intelligenz. Früh erkannte Joseph Weizenbaum jedoch die Gefahren der von ihm mitbegründeten Technologien und zog daraus, wie kaum ein anderer, die für ihn einzig richtige Konsequenz: visionäre gesellschaftliche Aufklärung und persönlicher Rückzug von einer Beteiligung an technischen Weiterentwicklungen. Für ein solch hohes Verantwortungsbewußtsein gebührt ihm aller höchster Respekt. Weiterlesen